StartseiteSektionstour zur Erlanger Hütte

Termin Details


Ausschreibung zum download

ACHTUNG begrenzte Teilnehmerzahl
Verbindliche Anmeldung bis 5.Juli (Sektionsabend)
Bei der Anmeldung ist ein Betrag von 20,- € zu bezahlen

Ablauf
Samstag 29. Juli
Busabfahrt am Lidl Parkplatz in Grassau um 6:00 Uhr, über Kufstein, Innsbruck ins Ötztal nach Umhausen. Ankunft ca. 9:00 Uhr. Taxifahrt (Taxi Scheiber Umhausen) mit VW-Bussen bis unterhalb der Vorderen Leierstalalm. Von hier Aufstieg zur Erlanger Hütte in ca. 3 ½ Std. Da wir durch die Taxifahrt Zeit gewinnen besteht am Nachmittag die Möglichkeit, den Wildgrat (2.971m) zu besteigen (Aufstieg ca. 1 ½ Std.) Wer keine Lust hat auf’s Taxi: Aufstieg von Umhausen in ca. 4-5 Std.
Sonntag 30. Juli
Besteigung des Fundusfeiler (3.079m). Gehzeit ca. 4 Std. (550hm) über Weg Nr. 911, Abstieg (1.678 hm) über Feilerscharte (2.926m), Frischmannhütte (2.192m) nach Köfels (Einkehr). Dort holt uns unser Bus/Taxi wieder ab. Heimfahrt.

Änderungen bedingt durch Wetter oder andere Widrigkeiten vor Ort möglich.

Kosten:
Busfahrt 20€, Taxifahrt 8€, Lager 10€, Zimmerlager 13€, Halbpension 29€ (man kann auch à la carte essen)

Ausrüstung:
Wanderausrüstung für Sonne, Regen und Kälte, Brotzeit und Trinken, Hüttennächtigungsutensilien, gute Laune

Anforderung:
Anspruchsvolle Bergtour. Da wir uns überwiegend in felsigen Gebiet aufhalten ist absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Tourenbegleiter: Peter Parsiegla 0 86 41/ 13 44, oder 0 171/ 78 55 193
                                     Hermann Roth 0 86 41/ 69 50 70 oder 0173/37 211 79
 Anmeldung:         bei Peter Parsiegla